Interview mit Alexander Hug, OSZE-Vizechef

Der Journalist Moritz Gathmann, der unseren Teilnehmern des Online-Workshops mit Feedback zur Seite steht, hat Alexander Hug, den Vizechef der OSZE-Beobachtermission, interviewt.

Alexander Hug, steter Verteidiger einer unvoreingenommenen, objektiven Berichterstattung aus dem Kriegsgebiet, pendelt zwei Jahren zwischen Kiew, Donezk, Minsk und den westlichen Hauptstädten.

Auf Spiegel-Online können Sie das Interview, in dem Hug über die Lage im Krisengebiet und die Probleme bei seiner Aufgabe spricht, nachlesen.

Was denken Sie über die Arbeit der OSZE in der Ukraine? Diskutieren Sie mit uns unter diesem Beitrag!